top of page

Piotr Koscik

  • Instagram
  • Facebook
  • TikTok
  • YouTube

#classical

Über den Künstler

Die erste Veröffentlichung von redpmusic ist gleichzeitig das Debütalbum “Chopin/Liszt” des in Rzeszow (Polen) 1987 geborenen und in Wien lebenden Pianisten Piotr Kościk. Die 70-minütige musikalische Reise seines Albums mit Werken von Franz Liszt Consolations, Rigoletto-Paraphrase, Sonetto 104 del Petrarca und Frédéric Chopin Fantaisie-Impromptu, Scherzo h-Moll sowie die  h-Moll Sonate op.58 bietet eine breite Palette der Klavierkunst und verbindet zwei künstlerische Welten. Kościk stellt die Kompositionen Chopins in den Mittelpunkt seines Schaffens was sich in der jahrelang engen Zusammenarbeit mit der Internationalen Chopin Gesellschaft in Wien abzeichnet. Die Frankfurter Rundschau schreibt über Piotr Kościk nach einem seiner Chopin-Recitals: "…dem jährlichen Konzert der Chopin – Gesellschaft  am Geburtstag des Namenspatrons, verlieh der polnische Pianist Piotr Kościk Glanz. Seine intelligenten Interpretationen sind frei von Effekthascherei”.  Für den wahren Kenner der Klavierliteratur aber auch für den einfachen Liebhaber von klassischer Musik ist das Album sehr bereichernd und ein wahrer Ohrenschmaus.

 

Gefühlsintensiv, mit höchsten Ansprüchen gespielt und aufgenommen !

 

---

 

The first release of redpmusic is also the debut album “Chopin/Liszt” from the pianist Piotr Kościk, who was born in Rzeszow (Poland) in 1987 and now lives in Vienna. The 70 -minute musical journey of his album of works by Franz Liszt, Consolations , Rigoletto Paraphrase , Sonetto 104 del Petrarca and Frédéric Chopin Fantaisie Impromptu , Scherzo in B minor and B minor Sonata Op.58 offers a wide range of pianism and connects two artistic worlds. The compositions of Chopin are the main focus of Kościk’s work as he also is a board member of the International Chopin Society in Vienna. After one of his recitals the Frankfurter Rundschau writes about Piotr Kościk: "....  at the annual concert of the Chopin Society – the polish pianist Piotr Kościk gave shine. Its intelligent interpretations are free from any sensationalism". For the true connoisseur of the piano repertoire but also for the simple lovers of classical music, the album is very rewarding and a true feast for the ears. Emotionally intense, played and recorded on the highest standards!

* Releases *

bottom of page